Zum Hauptinhalt springen

Apollo traktoren auf dem bauernhof

Apollo war ein in Australien ansässiger Traktorlieferant, der eine Tochtergesellschaft von Sota Tractors war, welche gebrauchte Traktoren aus dem asiatischen Markt importierte und aufbereitete, um sie dann an die einheimischen Kunden zu verkaufen und dabei einen schnellen Aufschlag zu erzielen. Sota Tractors hingegen entwickelte die Marke Apollo für den Import neuer Traktoren in das Land. Diese Marke wurde geschaffen, um diese neuen Maschinen von den von Sota importierten Gebrauchtmaschinen zu unterscheiden. Die neuen Traktoren wurden von dem chinesischen Hersteller Changfa hergestellt und für die Präsentation bei australischen Kunden umbenannt. Apollo präsentierte insgesamt sechs verschiedene Traktormodelle. Diese Zahl lag weit unter dem Angebot der Wettbewerber, weshalb Apollo nie den Durchbruch ins Rampenlicht schaffte. Diese Maschinen verfügten über eine Leistung von 25 bis 110 PS und gehörten damit zum Segment der Kompakttraktoren. Zu den von der Firma angebotenen Traktormodellen gehörten unter anderem die Modelle 254, 354 und 454. Bemerkenswert ist, dass Apollo und Sota nie zu den großen australischen Traktorimporteuren aufschließen konnten, da sie nur in geringem Umfang tätig waren.

Liste der Traktor-Modelle

Model Power Jahr des Produktionsbeginns Jahr des Produktionsendes
254 25 hp 2012 2022
354 35 hp 2010 2022
454 45 hp 2009 2019